DIE Männerreise KÖLN

Worum geht es?

Viele Männer „hangeln“ sich durch ihr Leben, nach der Devise:

  • „Ich schaffe es auch alleine!“ oder:
  • „Ich brauche niemanden – ich lasse mir von keinem etwas sagen!“

Echte, tiefe Beziehungen, in denen ich mich als Mann unter Männern zeigen kann, wie ich wirklich bin, sind eher die Ausnahme. Wir sind überzeugt: Männer brauchen Gefährten, die füreinander einstehen.

Ziel ist das Angehen der eigenen Wunden, die „das Leben uns Männern so geschlagen hat“, die Auseinandersetzung mit unseren Vätern und Gott, gegenseitiges Ermutigen und Stützen, der ehrliche Umgang miteinander, in männlicher Identität wachsen und damit in ein Abenteuer der besonderen Art einzusteigen, das auch Mut erfordert.

Wir sind sicher: Diese Zeit wird dich verändern!

Bist du bereit für dieses Abenteuer?

Nächster Starttermin

Voraussichtlich im Juni 2020.
Der Durchgang 2019/20 ist  ausgebucht! Interessenten können sich über die Vorregistrierung (unten) melden und werden dann automatisch zum nächsten Infotreffen 2020 eingeladen!

Zeitlicher Umfang

Für die Dauer von ca. 15 Monaten wöchentl. verbindliche Treffen am Abend (2,5 – 3 Std.). Außerdem 2 Wochenenden im Jahr verteilt.

Kosten

Wir erheben eine monatl. Teilnahmegebühr für die Dauer der Männerreise. Nähere Informationen beim Infotreffen.

Leitung/Mitarbeiter

Tobias Mikoleit

  • Geb. 1990, verheiratet, arbeite als Filmtonassistent, bin gerne draußen unterwegs, am liebsten in den Bergen, fahre leidenschaftlich Mountainbike und liebe es, Schlagzeug zu spielen.

Daniel Fauth

  • Geb. 1974, verheiratet, 3 Kinder, Sonderschullehrer. Ich liebe die Berge, meine Fahrräder – vor allem das Mountainbike und Musik.

Waldemar Lohr

  • Geb. 1970, verheiratet, 2 Kinder, Sonderschullehrer. Ich reise gerne mit meiner Familie, fotografiere und mag gutes Essen.

Christopher Boy

  • Geb. 1976, verheiratet, 3 Kinder, Sonderschullehrer, Musikliebhaber, gerne in der Natur unterwegs, Kino.

Flyerdownload

Hier kann der aktuelle Flyer heruntergeladen werden.

Kontaktanfrage

Hiermit bekunde ich mein Interesse an der Teilnahme bei „DIE Männerreise – Abenteuer Identität“.