DIE Männerreise LÜBECK

Worum geht es?

Wir glauben und erleben, dass Männer ihre Bestimmung finden können. Das bedeutet, die eigenen Wurzeln zu kennen und zu wissen, wer „Mann“ ist. Solche Männer sind sich der eigenen Identität und Berufung gewiss und nicht getrieben von den Erwartungen anderer. Sie machen in ihrem Umfeld einen Unterschied, agieren im Beruf als freie Männer und bieten anderen Menschen Stärke und Sicherheit. Die Männerreise, das bedeutet: Wir sind ein Jahr lang als überkonfessionelle, vertraute und feste Gruppe wöchentlich miteinander unterwegs, um diesen Themen nachzuspüren und ein lebendigeres Leben zu entdecken.

Nächster Starttermin

Voraussichtlich im Sommer 2020.

Zeitlicher Umfang

Wir treffen uns verbindlich an einem Abend pro Woche. Außerdem kommen zwei Wochenenden hinzu, an denen wir uns für komplexe Themen von Samstag bis Sonntag Zeit nehmen und die gemeinsame Zeit genießen.

Kosten

Nähere Infos dazu auf Anfrage.

Leitung

Jens Beckmann und Jan-Hendrik Krause

Kontakt per E-Mail

Vorregistrierung / Anfrage

Hiermit bekunde ich mein Interesse an der Teilnahme bei „DIE Männerreise – Abenteuer Identität“. Bitte ladet mich zum nächsten Infotreffen ein!